Heilige Kuh

Wieso ist die Kuh in Indien heilig?

Wer sich in Indien einen schönen fettigen Beefburger gönnen will, ist dort leider fehl am Platze und wird im schlimmsten Fall von den Einheimischen verpöhnt. Die legen ihre Kühe nämlich nicht auf den Grill, sondern verehren sie wie Heilige und würden ihnen niemals auch nur ein Häarchen krümmen. Aber warum ist die Kuh in Indien heilig?

Diese Tierverehrung stammt aus der Zeit der vedischen Ära, als die Indoarier als Hirtennomaden ins Land einwanderten. Zu ihrem Alltag gehörten Opfergaben, die hauptsächlich in Form von geschmolzener Kuhmilchbutter erbracht wurden und seither wird diesem Tier ein besonderer Stellenwert zugeschrieben.

Weiterlesen

gaehnen

Wieso ist Gähnen ansteckend?

Jeder hat es bestimmt schon einmal am eigenen Leibe miterlebt: man ist in einer Gruppe unterwegs, sitzt in der U-Bahn oder dem Vorlesungssaal in der Uni und jemand fängt an zu gähnen. Was passiert? Man muss automatisch mit gähnen und macht es der Person quasi nach – ergo schlussfolgern die meisten, gähnen sei ansteckend. Aber warum ist das so und wofür ist das Gähnen überhaupt gut?

Die schlechte Nachricht ist: die Wissenschaft hat darauf noch keine endgültige Antwort gefunden. Die gute hingegen ist, dass es unzählige Theorien zu diesem Thema gibt. Gründe für das Gähnen sind Müdigkeit, Langeweile, Sauerstoffmangel oder auch Gruppenverhalten und jede Untersuchung trägt zu den unterschiedlichen Vermutungen ein wenig bei.

Weiterlesen

mittelalter

Wieso heißt das Mittelalter Mittelalter?

Der Begriff Mittelalter beschreibt eine Zeitspanne von rund 1000 Jahren, welches am Ende der Antike und vor der Renaissance einzuordnen ist.  Die Einordnung des Mittelalters findet praktisch ausschließlich in christlichen europäisch geprägten Gebieten statt. Daher kann man auch von einer Zeit vor der Reformation der christlichen Welt reden. Zeitlich kann man das Mittelalter zwischen 500 bzw. 600 n. Chr. bis etwa 1500 n. Chr. einordnen. Das Mittelalter wird von Forschern in einen Zeitraum eingegrenzt der sich zwischen dem Ausklingen der großen Völkerwanderungen und dem Beginn der Renaissance befindet. Weiterlesen

Warum ist eine getrennte Matratze besser als eine gemeinsame?

Natürlich ist es viel romantischer wenn das Paar auf einer riesigen gemeinsamen Matratze schläft und sich eng aneinanderkuschen kann. Gerade in diesem Szenario sind zwei getrennte Matrazen wegen der entstehenden Ritze eher störend. So schön das auch klingt, so schlecht ist eine gemeinsame Matratze für den Rücken und erholsamen Schlaf. Viele Experten warnen daher vor Unruhe und resultierenden Rückenschmerzen durch eine flasche Matratze. Denn was für den einen genaurichti ist, muss für den anderen noch lange nicht bequem sein. Weiterlesen